Website “monetarisieren” mit Google

Seit heute bietet Google fĂŒr Adsense ein Referral-Programm an, bei dem man 100$ fĂŒr jeden geworbenen Webmaster erhĂ€lt, sobald dieser selbst 100$ verdient hat. Die entsprechenden Codes findet man unter “Empfehlungen” in seinem Adsense-Account.

(Wahn)witzig sind teilweise allerdings die Beschriftungen der angebotenen Werbemittel. Die Platte reicht von “Diese Seite wird mit Google Adsense monetarisiert” bis zu “Umsatz mit Ihrer Site machen. Google Adsense testen”. Der Klassiker “Geld verdienen” dĂŒrfte in diesem Bereich wohl doch noch am besten ziehen.

Jetzt fĂŒhle ich mich fast genötigt, doch noch eine Geld-verdienen-Homepage in Netz zu stellen ;-)

Naja, obwohl ich glaube, daß meine geneigte Leserschaft bereits komplett bei Adsense dabei ist, setze ich mal einen Link auf dieser Seite, ich hab den mit dem geilen Text genommen, da klicken bestimmt viele drauf ;-)

EDIT: Um den Adsense-Code korrekt einzubinden mußte ich jetzt tatsĂ€chlich noch das Google AdSense Deluxe Plugin einbinden. Feines StĂŒck Code ĂŒbrigens.

Eine Antwort zu “Website “monetarisieren” mit Google”

  1. S-O-S SEO Blog sagt:

    Google Adsense Empfehlung

    <!–adsense#partnerad–>

    Es gibt jetzt ein Google Adsense Partnerprogramm. Gute Sache. Schon frĂŒher gab es eine einfachere Variante eines Adsense Partnerprogramms im englischen Umfeld, aber diese neue Variante gefĂ€llt mir viel besser. Man…

Hinterlasse eine Antwort